040 228689 43

MEINUNGEN

Die positive Resonanz unserer Kunden, der Blogger und der Presse machen uns stolz. Dieses überwältigende Feedback ist unser Ansporn, für Sie immer besser zu werden! Lesen Sie einen Auszug der zahlreichen Blogs, oder teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Familie Beyer

Wir freuen uns auch auf Ihr Feedback. Unten auf der Seite können Sie kommentieren.

BEYER & SÖHNE IM NETZ

Beauty Ressort Logo

Hautcreme+ Leicht

“Anfangs konnte ich keine wesentlichen Veränderungen feststellen. Das Hautgefühl mochte ich jedoch sofort. Die geruchsfreie Pflege zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut. Stattdessen fühlt sich die Haut angenehm geschmeidig und gut durchfeuchtet an. Irritationen: Fehlanzeige! Denn wo keine irritierenden Inhaltsstoffe, da folglich auch keine Hautirritationen. Nach etwa 3 Wochen Benutzung wurde mein Hautbild allerdings deutlich feiner, mein Teint ebenmäßiger und meine Haut insgesamt sehr rein. Für ein paar Tage dachte ich, ich hätte einfach nur eine „Gute-Haut-Phase“. Bis aus der Phase, Normalzustand wurde. Ihr glaubt nicht wie begeistert ich bin!”*

Julina just make it up Logo

Hautcreme+ Leicht

“Über diese Creme von Beyer & Söhne freue ich mich jeden Morgen aufs Neue. Die Haut bekommt ausreichend Feuchtigkeit und sie fettet dabei absolut nicht. Im Sommer ist das genau die Creme, die wir brauchen. Die Bezeichnung Leicht hätte treffender nicht gewählt werden können.”*

Schminktante Logo

Hautcreme+ Normal

“Momentan benutzt der Ehemann jeden Morgen die Hautcreme+ für normale Haut…. Mir fiel auf, dass sich die kleinen Krater über seinen Augenbrauen sichtbar geglättet haben. Der Ortswechsel, das viele Hin und Her mit Flugzeug und Bahn, die neuen Herausforderungen, etc. hatten über den Sommer schon deutliche Spuren hinterlassen. Mittlerweile sind die wieder weg. Seine blaue Hautcreme+ hat da durchaus einen Anteil dran, da bin ich mir sicher.”*

Gala Logo

Squalan

“Nicht umsonst wird die Wunderwaffe aus der Apotheke als Mittelchen gegen alles gefeiert. Obwohl es sich um ein klares Öl handelt, hinterlässt Squalan keinen Fettfilm auf der Haut, sondern zieht wundervoll schnell ein und hinterlässt ein seidiges Gefühl. Besonders geeignet ist es aufgrund seiner extrem feuchtigkeitsspendenden Wirkung für Menschen mit sehr trockener Haut. Ein Tröpfchen auf raue und dunkle Ellenbogen – und schon fühlt sich die Haut weicher ein.”*

Glamupyourlifestyle Logo

Hautcreme+ Trockene Haut

“In den letzten Monaten habe ich eine Unmenge an reichhaltigen Körpercremes ausprobiert, keine konnte mich zufriedenstellen. Also habe ich meine Unterarme mit der Beyer & Söhne Creme behandelt und schau an, meine Haut sieht auch dort den ganzen Tag wohl gepflegt aus.”*

Irit Eser Logo

Hautcreme+ Trockene Haut

“Die Variante für trockene Haut ist mein abendliches Zaubermittel für Hals und Dekolleté. Ich habe mein Pflegeprogramm für den Bereich etwas umgestellt (dazu die Tage noch mehr) und siehe da: die Jahresringe sind fast weg – Beweisphoto kommt. Als Augencreme macht sie sich auch ganz ausgezeichnet (da bietet sich natürlich ein kleiner Spender an).”*

* Jede Haut ist anders. Die Wirkung kann also immer von Haut zu Haut unterschiedlich sein.

ZEITSCHRIFTEN, RADIO & TV

Beyer Soehne Presse

IHRE KOMMENTARE:
DAS WERTVOLLSTE FÜR UNS

  • Katinka Polkini

    Hallo, ich habe mir das Set für trockene Haut vor ca 3 Wochen bestellt. Und ich bin ehrlich begeistert. Ich bin schon etwas älter, 60 Jahre und habe eine sehr empfindliche und trockene Haut und ich bin begeistert von der Gesichtscreme, die ich morgens und abends mit jeweils 2 Tropfen Squalan benutze. Für den Körper mache ich es auch so mit der Körperlotion und meine Haut ist wirklich klarer und satter geworden. Auch finde ich das Mikrofaser Reinigungstuch klasse, da die ganzen Waschlotions die Haut noch mehr austrocknen. Ich bin ehrlich sehr glücklich mit den Produkten und hoffe es gibt bald die Sonnencreme.

    • http://www.beyer-soehne.de/ Franziska – Beyer&Söhne

      Liebe Katinka,

      wir freuen uns sehr über Ihr tolles Feedback zu unseren Produkten!

      Unsere Sonnencreme+ lässt noch ein wenig auf sich warten, aber in 6-8 Wochen wird es endlich so weit sein!

      Bis dahin können wir Ihnen zwei Alternativen empfehlen: Die Produkte von Eco Cosmetics sind von den Inhaltsstoffen her unbedenklich und weisen alle einen sehr guten UVA- und UVB-Schutz auf.

      Eubos Haut Ruhe Sonnenschutz Creme Gel, LSF 30 ist ebenfalls frei von bedenklichen Inhaltsstoffen, hier wird auf verträgliche chemische Filter gesetzt.

      Bitte wählen Sie prinzipiell die Varianten ohne Duftstoffe. Parfüm – ob künstlichen oder natürlichen Ursprungs – hat in Sonnencremes nichts zu suchen, da es fototoxisch wirkt und beispielsweise Pigmentflecken fördern und verstärken kann.

      Herzliche Grüße – Franziska

  • Jutta

    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht warum Sie mit Bloggerinnen werben die ihre Creme überhaupt nicht benutzen, wie die Schminktante oder Irit Eser, die die Creme nur für Hals und Dekolette benutzt. Das sagt doch eigentlich schon alles. Warum benutzt Sie sie denn nicht für das Gesicht? Nachdem ich sogar ein Interview mit ihr und den super sympathischen Beyer Brüdern gesehen habe war ich mal auf ihrem Blogg und siehe da, Pflegeroutine mit allem möglichen “geschichtet”, unter anderem auch fast täglichen AHA Peelings, was die Beyer`s ja gar nicht befürworten und die Hautcreme+ kommt bei ihr nur als Hals- und Dekolettecreme zum Einsatz. Also das wirkt für mich dann schon ziemlich unglaubwürdig. Ich glaube Sie tun sich keinen Gefallen damit Bloggerinnen zu benennen die gar nicht hundertprozentig hinter ihrem Produkt stehen.
    Ich bin jetzt jedenfalls verunsichert, da ich auch eine “Schichterin” bin und AHA, Retinol, VitaminC und E und noch etlichen andere Wirkstoffe in Gebrauch habe. Daher dachte ich jetzt, super, diese Creme beinhaltet alles in einem und man kann sich das ganze Procedere mit dem Peeling, den zig verschiedenen Seren, Cremes, Sonnencreme und den Wartezeiten zwischen den einzelnen Schritten sparen, glaube aber nun daß dem wohl doch nicht so ist.
    Den Quatsch mit den “Rhabarbertüchern” fand ich übrigens auch total daneben. Ich fand das nie zu viel was die Brüder geredet haben. Im Gegenteil, sehr informativ und keineswegs uninteressant oder zu langatmig.
    So, daß wollte ich nur mal zur Info loswerden.
    Ich hätte dann mal noch ein paar Fragen:
    – Wann sollte man die Creme für trockene Haut wählen? (bin da unsicher)
    – Sind die Mengen an Vitaminen und Retinol nicht zu gering um eine Wirkung zu zeigen? Ich verwende z.B. problemlos eine Retinolkonzentration von 1%
    – Wieviel Prozent an Glyzerin ist in der Creme?
    – Wann sollte man das Squalan noch zusätzlich verwenden? (ist doch schon in der Creme enthalten)
    – Bewirken die Wirkstoffe auch ein Lifting bei erschlafften Hautpartien (Hängebäckchen)?
    – Wann kommt die Sonnencreme?
    Ich bedanke mich schon jetzt für die, mit Sicherheit wieder sehr freundliche und ausführliche Antwort :-)
    Großes Lob an den super Kundenservice und die total sympathische Firma Beyer.

    Jutta

    • http://www.beyer-soehne.de/ Franziska – Beyer&Söhne

      Liebe Jutta,

      vielen Dank für Ihre Nachricht.

      Wir freuen uns sehr, dass Ihnen Nicos und Robbys Ausführungen im Video gefallen haben!

      Wir sind tatsächlich der Meinung, dass weniger Pflege der Weg zu schönerer und gesunder Haut ist und bleiben diesem Konzept treu :-)

      Unsere Hautcreme+ enthält 40.000 i.E. (internationale Einheiten) Retinyl Palmitate, das der Körper je nach Gebrauch in Retinol umwandelt.
      Da es verschieden potentes Retinyl Palmitate gibt, ist die Anzeige in Prozent nicht immer sinnvoll. Wir arbeiten mit besonders hochwertigem Vitamin A, das 1.000.000 I.E. pro Gramm enthält. Daher müssen wir nur sehr wenig davon verwenden.

      Es sollte schon ausreichend Vitamin A enthalten sein, aber eben nicht zu viel! Unser Vitamin A zielt nicht auf einen Peeling-Effekt ab, bei dem ältere Hautschuppen abgelöst werden (hochdosierte Retinol-Seren haben meist dieses Ziel). Eher dient es dazu, langfristig die Kollagenproduktion zu stimulieren und auf diese Weise Falten zu verhindern.

      Der Peeling-Effekt, den Retinol bei vielen hochdosierten Produkten haben soll, bleibt bei unserer Hautcreme+ jedoch nicht gänzlich aus. Phosphatidylcholin sorgt für denselben Effekt, jedoch wesentlich schonender. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Hauterneuerung so gefördert, ohne Nebenwirkungen hervorzurufen.

      Alle unsere Inhaltsstoffe arbeiten synergistisch und stellen einen hochwirksamen Wirkstoff-Cocktail dar. Hautcreme+ ist kein Nur-1-Inhaltsstoff-Produkt. :-)

      Ich merke, dass ich trockene Haut habe, weil sie schuppt, wenn meine Hautpflege nicht reichhaltig genug ist oder ich das Bedürfnis habe, oft nachzucremen, wenn ich eine Creme mit zu geringem Lipidanteil verwende. Trockene haut neigt normalerweise nicht zu Unreinheiten und Pickeln. Sollten Sie trockene Haut und Unreinheiten zugleich haben, lässt das eher auf eine feuchtigkeitsarme Haut schließen. Wenn Sie bei feuchtigkeitsarmer Haut zu viele Fette verwenden, kann es zu Pickeln und Unreinheiten kommen.

      Squalan bewahrt die Feuchtigkeit in der Haut und sorgt dafür, dass die Fette unseres Sebums nicht oxidieren, so wirkt es antioxidativ als Radikalfänger. Empfehlenswert ist es als zusätzliche Pflege bei besonders trockener Haut oder temporär trockner haut, wie z.B. im Winter.

      Squalan lässt sich optimal verteilen. Es ist feuchtigkeitsbewahrend und bewirkt ein sehr geschmeidiges, seidiges Hautgefühl. Da Squalan ein natürlicher Bestandteil der Haut ist, sorgt es dafür, dass Creme und andere Kosmetikprodukte besser in die Haut einziehen können. Squalan – pur oder gemischt – ist somit auch eine ideale Unterlage für Make-Up.

      Überhaupt ist unser Squalan ein vielfältig einsetzbarer Allrounder: Mit unserem Mikrofasertuch+ entfernt es zuverlässig auch wasserfestes Augen-MakeUp schnell und gründlich. Man kann es pur anwenden, unter andere Hautpflegeprodukte auftragen oder mit Ihnen mischen.

      Leider kann eine bereits erschlaffte Hautpartie kaum noch von Kosmetikprodukten zur äußeren Anwendung rückgängig gemacht werden. Da ist auch unsere Hautcreme+ leider kein Wundermittel.

      Unsere Sonnencreme+ steht schon in den Startlöchern und wird voraussichtlich Ende Mai oder Anfang Juni erhältlich sein.

      Ich hoffe, meine Antwort konnte Ihnen weiterhelfen.

      Liebe Grüße – Franziska

      • Jutta

        Vielen Dank liebe Franziska für die schnelle Rückmeldung und die interessanten Infos. Hat mir sehr weiter geholfen.
        Wirklich super, super kompetenter, ehrlicher und freundlicher Kundenservice!!!!!!
        Liebe Grüße Jutta

        • http://www.beyer-soehne.de/ Franziska – Beyer&Söhne

          Liebe Jutta,

          hach – so eine schöne Nachricht am Donnerstag :-)

          Ich freue mich sehr, dass ich ihnen weiterhelfen konnte!

          Liebe Grüße – Franziska

  • Sabine

    Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und finde sie sehr interessant. Ich habe auch auch alle Bemerkungen durchgelesen und wollte nun in den Produkten stöbern und stolpere dabei über folgendes:
    Sie bieten ein Produkt an mit “nun auch mit Hyarulonsäure” und gleichzeitig findet man in älteren Kommunikationen von Ihnen, bzw. Tanja, folgendes:
    Hyaluronsäure hat auch nur einen vorübergehenden optischen Effekt, der nach ca. 4-6 Stunden wieder verschwindet. Hyaluronsäure ist damit keine nachhaltige Lösung und in einer pflegenden Hautcreme nicht nötig und nicht von Vorteil für die Haut.
    Wie ist das denn nun vereinbar?

    • http://www.beyer-soehne.de/ Franziska – Beyer&Söhne

      Liebe Sabine,

      vielen Dank für Ihre Nachricht.

      Wir haben die überwiegend niedermolekulare Hyaluronsäure auf vielfachen Kundenwunsch eingesetzt. Wir verwenden eine Mischung aus verschiedenen molekularen Größen, wobei die niedermolekulare Hyaluronsäure den größten Teil ausmacht, da sie langfristig in tieferen Hautschichten wirken kann.

      Wir halten Hyaluronsäure nach wie vor nicht für ein Wundermittel, sondern für einen guten und verträglichen Feuchtigkeitsspender unter vielen. Unser Fokus liegt nach wie vor auf der gezielten Stärkung der Hautbarriere und unseren Antioxidantien. Nicht das Hyaluron hält die Haut nachhaltig jung, sondern die Mischung aus hochwertigen Lipiden, hochdosierten Antioxidantien und Vitaminen. In diesem Zusammenspiel spendet das Hyaluron zusätzliche Feuchtigkeit, aber ist nicht die Hauptzutat.

      Ich hoffe, meine Antwort konnte Ihnen ein wenig weiterhelfen.

      Herzliche Grüße – Franziska

* Persönliche Resultate unserer Kunden können nicht für andere Kunden garantiert werden