040 228689 43

UNSERE INHALTSSTOFFE:
SONNENCREME+

 

Jeder Inhaltsstoff zählt. Gerade bei einer Sonnenpflege. Deshalb haben wir einen mineralischen Sonnenschutz entwickelt, ohne den Einsatz von Nanotechnologie und chemischen UV-Filtern. Nach dem INCI-Standard erklären wir Ihnen, wie viel Gutes in der Sonnencreme steckt.

Sonnencreme+ Mineralisch

Klicken Sie auf die einzelnen Inhaltsstoffe, für eine Beschreibung und weitere Informationen.

Hyaluronsäure in der Haut
Hyaluronsäure in der Haut

Wie in der der Hautcreme+, ist Wasser auch der Hauptbestandteil der Bodylotion+. Jede Creme ist eine Mischung aus Wasser und Fett. Für die Herstellung von Kosmetik verwendet man jedoch nicht einfach Leitungswasser. Dieses enthält nämlich zwei Dinge: Mineralien und Mikroorganismen. Deswegen verwendet man für Kosmetik destilliertes Wasser.

Isoamyl Laurate kosmetik
Isoamyl Laurate kosmetik

Isoamyl Laurate ist ein Ester aus Isoamylalkohol und Laurinsäure. Diese Fettsäure pflegt die Haut und hat in Studien gezeigt, dass sie antibakterielle Wirkung hat. Aber nicht nur das: Isoamyl Laurate sorgt auch für ein seidiges Hautgefühl, ganz ohne den Einsatz von Silikonen.

Zink Pulver in der Kosmetik
Zink Pulver in der Kosmetik

Zink Oxid ist für uns der natürlichste und verträglichste UV-Filter, den es gibt. Kleine Zinkpartikel schützen die Haut vor UV-Strahlung – ganz ohne Chemie. Wir verwenden eine absolute Innovation: Zink Oxid, das deutlich größer als Nanogröße ist, aber trotzdem nicht so stark weißelt. Unsere Sonnencreme+ enthält ca. 15 % Zink.

Carpylic Capric Triglyceride
Carpylic Capric Triglyceride

Caprylic/Capric Triglyceride sind mittelkettige Fettsäuren. Sie bilden die Ölbasis in unseren Cremes. Diese Fettsäuren sind hochverträglich und nicht komedogen, sie führen also nicht zu Unreinheiten. Da es sich um eine Mischung aus Caprin- und Caprylsäure handelt, entsteht der komplizierte Name: Caprylic (Caprylsäure) Capric (Caprinsäure) Triglyceride (Neutralfette).

Karanjabaum
Karanjabaum

Hinter diesem Namen verbirgt sich ein kleines, natürliches Wunder. Das Öl des Karanjabaumes hat nämlich einen natürlichen Sonnenschutz. Auf natürliche Weise schützt es unsere Haut. Zudem wirkt es entzündungshemmend und antimikrobiell. In der ayurvedischen Medizin wird es daher schon lange verwendet. Bei uns sorgt es zudem für eine herrlich cremige Textur.

Propyleneglycol
Propyleneglycol

1,3 Propanediol sorgt dafür, dass die Sonnencreme+ haltbar bleibt. Es ist aber kein herkömmlicher Konservierungsstoff. Es spendet Feuchtigkeit und kann dabei helfen, Wirkstoffe in die Haut zu tragen. In Fachkreisen spricht man von sogenannten ‘Penetration Enhancern’. Stoffe, die ein tieferes Einziehen ermöglichen. Übrigens, unser 1,3 Propanediol ist nachhaltig gewonnen und ist von ECOCERT zertifiziert.

Sonnenblumenfeld während eines Sonnenuntergangs
Sonnenblumenfeld während eines Sonnenuntergangs

Sonnenblumenöl ist ein hitzebeständiges Basisöl. Somit ist es perfekt als Grundlage für eine Sonnencreme geeignet. Es ist reich an Vitamin E und Linolsäure. Vitamin E ist den meisten bekannt. Es hilft der Haut bei UV-Strahlung, indem es antioxidativ wirkt. Linolsäure sorgt für eine gute Durchfeuchtung und hilft der Haut bei der Produktion von Ceramiden.

Nico & Robby Beyer

UNSERE FREI-VON-PHILOSOPHIE

Wir garantieren: Unsere Produkte sind 100 % vegan und natürlich in Deutschland produziert. Frei von Duftstoffen, Mineralölen, Silikonen, Parabenen und Farbstoffen. Bei unserer Sonnencreme+ verzichten wir auch auf Nanopartikel und chemische UV-Filter.

Biotin Pulver
Biotin Pulver

Titanium Dioxide ist der zweite verträgliche mineralische Filter in unserer Sonnencreme+. Es ist mit ca. 7 % deutlich geringer dosiert, als Zinkoxid und deckt ein anderes Spektrum von UV-Strahlen ab. Die beiden Filter wirken also synergetisch. 

Silica Kosmetik
Silica Kosmetik

Im Deutschen wird der chemische Namen Siliziumdioxid benutzt, obwohl sich in den letzten Jahren die englischsprachige Bezeichnung “Silica” ebenso eingebürgert hat. Dieses Mineral kommt in der Natur vor, z.B. als Hauptbestandteil des Sandes. In Kosmetika wird Siliziumdioxid hauptsächlich als Verdickungsmittel benutzt. Zudem erleichtert es die Verteilung der Cremebestandteile. In unserer Sonnencreme+ sorgt Silica dafür, dass die UV-Filter Zinkoxid und Titandioxid gut verteilt werden.

Jojoba Blätter und Früchte
Jojoba Blätter und Früchte

Bei den Jojobaöl-Estern handelt es sich um sehr hochwertige feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe auf der Basis von Jojobaöl. Jojoba Ester bilden die perfekte Basis für unsere Sonnencreme+, weil sie der Formulierung eine leichte Textur verleihen, während sie gleichzeitig Feuchtigkeit spenden und die Haut nähren.

Polyhydroxystearic Acid
Polyhydroxystearic Acid

Die Polyhydroxystearinsäure gibt unserer Sonnencreme+ Struktur. Gerade bei mineralischen Sonnencremes ist es schwierig eine Stabile Emulsion zu formen, denn eigentlich würden die Zinkpartikel auf den Boden sinken. Dieser Inhaltsstoff hilft uns dabei.

Glyceryl Stearate SE
Glyceryl Stearate SE

Trihydroxystearin ist ein Glycerin-Ester mit der Hydroxystearinsäure. Die Hydroxystearinsäure ist ein chemisch marginal modifizerte Stearinsäure. Die Eigenschaften der beiden Substanzen (Stearin- und Hydroxystearinsäure) sind in Kosmetika weitestgehend identisch. Stearinsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Hautbarriere. In kosmetischen Produkten ist sie als Feuchtigkeitsspender bekannt. Außerdem stabilisiert sie die Gesamtformel und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Inhaltsstoffe.

Lotus grün 2 Ausschnitt

ECOCERT: WO IMMER MÖGLICH

Auch bei unserer Sonnencreme+ geben wir alles, um jeden Inhaltsstoff in zertifizierter Ecocert-Qualität zu bekommen.

Montanov L
Montanov L

Hinter C 14-22 Alcohols und C 12-20 Alkyl Glucoside verbirgt sich ein verträglicher, Naturkosmetik-konformer und umweltfreundlicher Emulgator namens Montanov L. Dieser sorgt dafür, dass sich Öl und Wasser mischen. Hinzu verleiht er unserer Sonnencreme+, trotz des hohen Anteils mineralischer Filter, ein angenehmes Auftragsverhalten.

Montanov L
Montanov L

Dieses ist der zweite Teil unseres hochwertigen Emulagtors namens Montanov L.

Glycerin im Reagenzglas
Glycerin im Reagenzglas

Glycerin ist ein natürlicher Bestandteil des Natural Moisturizing Factors (NMF) der Haut. Es hilft also, Feuchtigkeit in die Haut zu transportieren und dort zu binden.

Kokosnuss Oel Fluessig
Kokosnuss Oel Fluessig

Kokos klingt schon nach Sonne und Strand und darf somit auch in der Sonnencreme+ auf keinen Fall fehlen. Das in diesem Fall duftfreie Kokosöl enthält einen natürlichen Anteil an Antioxidantien wie z. B. Vitamin E, die der Haut dabei helfen, sich vor möglichen Schäden durch die Sonne zu schützen. Es wirkt intensiv rückfettend, was der Haut gerade bei intensiver Sonneneinstrahlung hilft sich zu schützen.

Panthenol flüssig
Panthenol flüssig

Calcium Panthotenate ist eine Form von Panthenol. Es wird auch Provitamin B5 genannt und ist vor allem als Wirkstoff aus Wund- und Heilsalben bekannt. Mit gutem Grund, denn Panthenol stimuliert die Zellneubildung und somit die natürliche Regeneration der Haut. Aber Panthenol kann noch mehr: Es sorgt für eine gute Durchfeuchtung der Haut und sollte demnach in jedem Moisturizer enthalten sein.

Hyaluronsäure in der Haut
Hyaluronsäure in der Haut

Hyaluronsäure ist als wirksamer Wasserspeicher bekannt. Die Kombination von hoch- und niedermolekularer Hyaluronsäure unterstützt die langfristige Anti-Falten-Wirkung und kann direkt zu einer durchfeuchteten Haut beitragen.

Flüssiges Vitamin E gegossen
Flüssiges Vitamin E gegossen

Hinter dem Namen Tocopherol verbirgt sich das Vitamin E. Es sollte in keiner Hautpflege fehlen, denn es ist in der Lage, die Haut zu schützen, Schäden an der Hautbarriere zu regenerieren, und das Feuchthaltevermögen der Haut zu verbessern.

Biotin Pulver
Biotin Pulver

Isostearinsäure ist chemisch mit der Stearinsäure gleichzusetzen. Die Eigenschaften der beiden Substanzen sind in Kosmetika identisch. Stearinsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Hautbarriere. In kosmetischen Produkten ist sie als Feuchtigkeitsspender bekannt. Außerdem stabilisiert sie die Gesamtformel und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Inhaltsstoffe.

Q10 Pulver orange
Q10 Pulver orange

Hinter dem Begriff Ubiquinone verbirgt sich das Coenzym Q10. Es unterstützt die Zellen bei der Erneuerung und schützt die Haut vor freien Radikalen. Deshalb ist es als wirksamer Anti-Aging-Wirkstoff bekannt.

Lecithin Pulver
Lecithin Pulver

Dieser Wirkstoff ist neu bei Beyer & Söhne. Ectoin ist ein Molekül, das Pflanzen hilft, sich unter extremen Bedingungen zu schützen. In Wüstengebieten hilft es, dem Wasserverlust der Pflanzen vorzubeugen. Auch in unserer Haut bildet es eine schützende Wasserschicht und liefert auf diese Weise eine ganze Bandbreite an Wirkungen. Hautzellen, Proteine und Zellmembranen werden vor Stressfaktoren wie Trockenheit, Hitze, Kälte und UV-Strahlung geschützt. Die intensive Durchfeuchtung wirkt entzündungsreduzierend und hilft, Faltenbildung zu verhindern.

Flüssiges Vitamin E gegossen
Flüssiges Vitamin E gegossen

Tocopheryl Acetate ist hinter Tocopherol gleich die zweite Form von Vitamin E in unserer Sonnencreme+. Für die Extraportion Pflege.

Vitamin C Serum mit Pipette und Zitronen
Vitamin C Serum mit Pipette und Zitronen

Ascorbyl Palmitate ist eine spezielle Form von Vitamin C. Es schützt sowohl die Haut, als auch die Sonnencreme vor freien Radikalen. in der Haut unterstützt Vitamin C die Kollagensynthese und sorgt somit für eine straffe Haut. In der Sonnencreme werden die empfindlichen IÖle und Inhaltsstoffe vor Oxidation bewahrt. Übrigens, unser Ascorbyl Palmitate ist ECOCERT zertifiziert.

Linolsaeure Antiaging
Linolsaeure Antiaging

Polyglyceryl-3 Polyricinoleate ist ein Ester aus Glycerin und Ricinolsäure. Ricinolsäure ist eine ungesättigte Fettsäure, die zur Klasse der Omega-9-Fettsäuren gehört. Ricinolsäure kommt natürlicherweise in Rizinusöl vor. Sie gilt als wirksam bei Hautproblemen, wie z.B. Warzen und Altersflecken. In Kosmetika, vor allem in Deos, hat sie geruchsneutralisierende Eigenschaften. Wir setzen Sie ein, um unsere Formel zu stabilisieren.

Sucrose Stearate Kosmetik
Sucrose Stearate Kosmetik

Ein Gemisch aus Saccharose (Kohlenhydrat) und Stearinsäure. Dieser Inhaltsstoff spendet Feuchtigkeit und kann als “natürlicher Konservierungsstoff” funktionieren.

Hartmut Beyer
Hartmut Beyer

DAS BESONDERE AN DER SONNENCREME+?

Unser Anspruch ist klar: Eine Sonnencreme mit einem hohen Schutz, die sich hervorragend anfühlt und dabei unser strengen Frei-von-Philosophie entspricht. Wir sind überzeugt: Sonnencreme+ ist einzigartig und eine absolute Innovation.

Creme Phospholipid
Creme Phospholipid

Ceramide sind in der Haut dafür verantwortlich, dass die Haut ihre Schutzfunktion ausüben kann. Die meisten Hautprobleme resultieren aus einem gestörten Hautschutz, der sich durch Erhöhung der Ceramidkonzentration lindern lässt. Eine wirksame Hautpflege kann hier gleich doppelt helfen. Sie kann Ceramide in die Haut bringen und die natürliche Produktion der Ceramide anregen.

Xanthan gum Pulver
Xanthan gum Pulver

Xanthan Gum ist ein natürlicher Gelbildner und sorgt für die cremige Konsistenz in der Hautcreme+. Man kennt diesen Inhaltsstoff auch aus Bio-Lebensmitteln.

Zitronensäure Citric Acid
Zitronensäure Citric Acid

Wir verwenden Citric Acid (Zitronensäure) und Sodium Citrate (das Salz der Zitronensäure) um den pH-Wert der Bodylotion+ perfekt einzustellen. Unsere Hautcreme+ hat übrigens einen pH-Wert von 5,5 – genau im hautneutralen Bereich.

Zitronensäure Citric Acid
Zitronensäure Citric Acid

Citric Acid stabilisiert den pH-Wert. Siehe Sodium Citrate.

Kundenbetreuung Beyer & Soehne
Kundenbetreuung Beyer & Soehne

WIR BERATEN SIE GERNE!

Tanja und Ihr Team helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um unsere Wirkstoffe. Gerne können Sie Ihre Frage auch bei den Kommentaren stellen oder uns anrufen:
040 22868943

* Persönliche Resultate unserer Kunden können nicht für andere Kunden garantiert werden

Testen Sie SONNENCREME+ und überzeugen Sie sich selbst.
Sonnencreme+ 2017
Testen Sie SONNENCREME+ und überzeugen Sie sich selbst.
Sonnencreme+ 2017