040 22868943 Mo-Fr 9:00-17:00Uhr

Tocopherol: Vitamin E für gesunde Haut

Titelbild: Vitamin E Blogpost

Hinter dem Namen Tocopherol verbirgt sich das Vitamin E. Es sollte in keiner Hautpflege fehlen, denn es ist in der Lage die Haut zu schützen, Schäden an der Hautbarriere zu regenerieren und das Feuchthaltevermögen der Haut zu verbessern. Wie Tocopherol wirkt und warum nicht nur die Dosierung einer Vitamin E Creme entscheidend ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Schutz für die Haut durch Tocopherol

Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor Freien Radikalen schützt. Diese aggressiven Moleküle entstehen ständig bei den natürlichen Stoffwechselprozessen im Körper. Auf ihrer Suche nach Reaktionspartnern zerstören sie Hautfette, Zellmembranen und Proteine. Die Folge: die Haut wird geschwächt, sieht fahl aus und Falten entstehen.

Vitamin E gegen trockene Haut

Tocopherol ist in der Lage, der Hornschicht Feuchtigkeit zu liefern. Auf diese Weise kann die Haut langfristig mehr Feuchtigkeit halten. Häufig wird gerade bei Feuchtigkeitspflege auf den kurzfristigen Effekt von Mineralölen gesetzt. Auch Silikonöle sind künstliche Öle, die unsere Haut abdichten.

Eher empfiehlt es sich, die natürliche Funktion der Hautbarriere durch Vitamin E zu stärken und auf verschließende Komponenten zu verzichten. Der Teint gut durchfeuchteter Haut sieht ebenmäßiger aus, Falten werden verhindert und die Haut hat deutlich mehr Spannkraft.

Regeneration der Schutzbarriere

Vor allem bei reifer und besonders pflegebedürftiger Haut wird die Hautbarriere zunehmend geschwächt. Es entstehen kleine Risse in der Haut, über die äußerliche Reize leichter in die Haut gelangen können. So entstehen nicht nur Rötungen und Falten, sondern es wird auch der akute Ausbruch von Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Rosacea begünstigt. Vitamin E fördert zudem die Zellneubildung der Haut.

Vitamin E ist deshalb ein klassiches Anti-Aging-Vitamin. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Wirkstoffe, die vorzeitige Hautalterung und Falten verhindern können.

Der Mediziner spricht in diesem Zusammenhang von der Epithelisierung. Darunter versteht man das überwachsen einer Wunde mit Epithelzellen (das ist quasi die erste Schicht Haut, die sich auf einer offenen Wunde bildet). Vitamin E sollte also auch in Heilsalben nicht fehlen.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil von Heilsalben ist übrigens auch Panthenol, bekannt als Provitamin B5. Es lässt sich hervorragend mit Vitamin E kombinieren.

Unsere Produkte kombinieren natürliche Bausteine
der Haut mit hochdosierten, reinen Wirkstoffen.

Eine besondere Creme für besondere Haut.
Exklusiv bei Beyer & Söhne

Vitamin E: Ein Vitamin, viele Moleküle

Vitamin E ist ein Sammelbegriff für mehrere lipophile (fettlösliche) Substanzen mit ähnlicher Struktur. Dazu zählen vor allem die Tocopherole und Tocotrienole. Sie übernehmen wichtige physiologische Aufgaben, wie z. B. den Schutz unserer Zellmembranen vor freien Radikalen.

Was ist die beste Vitamin E Form?

Die bekannteste Vitamin E Form ist das Alpha-Tocopherol. Es ist der am besten untersuchte Vitamin-E-Abkömmling. Die neuesten Forschungsergebnisse rücken aber ein weiteres Vitamin E in das Rampenlicht: Tocotrienole.

Die Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Tocotrienole die Wirkung von Tocopherol ergänzen. Für die Hautpflege könnten Tocotrienole sogar die beste und wirkungsvollste Variante sein.

Tocotrienole – Was ist das?

Tocotrienole sind eine Unterform von Vitamin E. Tocotrienole gliedern sich besonders gut in die Lipid-Membranen unserer Zellen ein. Daher sind sie in unserem Organismus und auch der Haut besonders wirksam. Tocotrienol gilt als 60 mal wirksamer als herkömmliches Tocopherol.

Bis vor einigen paar Jahren waren Tocotrienole wenig erforscht. Erst in den letzten zwei Jahrzehnten wurde ihre Wirkung im Organismus im Rahmen verschiedener Studien belegt. Dazu gehören positive Effekte auf das Nervensystem, Gefäße und Zellen.

Tocotrienole – Wirkung in der Haut

Tocotrienole geben der Haut einen starken Antioxidantien-Boost. Freie Radikale werden also effektiv neutralisiert. Zudem entfalten Tocotrienole entzündungshemmende Eigenschaften, die die Haut beruhigen und Stressreaktionen reduzieren.

Hautpflege mit Tocopherol und Tocotrienolen

Für die Hautpflege ist eine Kombination aus Tocopherol mit Tocotrienolen die optimale Variante. Denn Tocotrienole scheinen nicht nur die positiven Wirkungen des Tocopherols zu verstärken, sondern auch darüber hinaus positive Effekte im Körper zu entfalten.

Annatto Tocotrienole Kosmetik

Tocotrienole sind natürlich und kommen in der Natur vor. Z. B. in der Annatto Frucht.

Vitamin E – Schutz vor UV-Strahlung

Besonders zu erwähnen ist die verbesserte Schutzleistung von Sonnenschutz mit Vitamin E.

In unseren Sonnenschutz-Produkten verwenden wir daher ein spezielles Gemisch aus Tocopherol und Tocotrienolen. Unsere Dayshade-Produkte zeichnen sich durch einen besonders hohen UVA-Schutz aus. Dieser ist besonders wichtig, um Hautalterung effektiv vorzubeugen.

Sonnenschutzvon Beyer & Söhne mit Tocopherol und Tocotrienolen

Dayshade Cream mit SPF 30: Eine Tagespflege mit hohem UVA-Schutz und Tocotrienolen.
Dayshade Fluid SPF 50: Ein leichtes Sonnenschutzfluid auf Basis leichter Öle und Tocotrienolen.

Der Apotheker weiß: Dosierung ist nicht alles

Im Bereich der Vitamin E Cremes und Heilsalben wird teilweise mit Konzentrationen bis zu 25 % geworben. Allerdings ist nicht nur die Konzentration, sondern vor allem auch die Cremebasis für die Wirkung ausschlaggebend.

Deshalb verzichtet unsere Hautcreme+ auf Silikone, Mineralöle, Parabene und Emulgatoren. Durch mikroskopisch kleine Öltröpfchen ist sie in der Lage, das Vitamin E in tiefere Hautschichten zu transportieren.

Außerdem kann die Wirkung von Vitamin E durch die Kombination mit weiteren Vitalstoffen noch verbessert werden. Vitamin C ist dafür bekannt, dass es die Wirkung von Vitamin E verbessert. Weitere Antioxidantien, wie Retinol, erzielen ebenfalls Synergien mit Vitamin E. Auch Q10 wirkt zusammen mit Vitamin E besser. Unsere Hautcreme+ vereint deshalb einen ganzen Komplex aus verschiedenen Wirkstoffe, die für eine gesunde Haut essentiell sind.

 

Quellen

Wikipedia – Tocopherol
Pubmed – Tocotrienol-rich fraction attenuates UV-induced inflammaging: A bench to bedside study.
Pubmed – Biological Properties of Tocotrienols: Evidence in Human Studies
Pubmed – Efficacy of topically applied tocopherols and tocotrienols in protection of murine skin from oxidative damage induced by UV-irradiation.

Über Beyer & Söhne

Eine gesunde Haut altert langsamer und sieht schöner aus.
Dieser Philosophie sind wir bis heute treu. Wir kombinieren Grundbausteine der Haut mit hochdosierten, reinen Wirkstoffen. Keine komplizierten Pflege-Rituale. Wir setzen auf Ehrlichkeit, Transparenz und ausschließlich dermatologisch sinnvolle Produkte.
Entdecken Sie: